Fernbedienung

Alles von der Seitenlinie bedienen

Maximale Flexibilität und Bewegungsfreiheit sind die Schlüsselwörter, wenn Hub-, Senk- und Kippfunktionen durch eine Fernbedienung gesteuert werden. Für alle elektrischen Geräte sind Fernbedienungen als Zubehör erhältlich - sowohl die Funkfernbedienung als auch die Kabelfernbedienung.

Alle Funktionen lassen sich somit von der Seitenlinie bedienen und der Anwender muss nicht, wie bisher, hinter der Deichsel platziert sein. Er hat somit Bewegungsfreiheit und die Möglichkeit, die hohe Flexibilität der Geräte völlig auszunutzen.

Alle Fernbedienungen sind handlich und sehr anwenderfreundlich!

Funkfernbedienung 

  • Zwei Modelle: RCW 1 und RCW 2
  • IP67
  • Betriebsgebiet 3-5 Meter

Fernbedienung mit Spiralleitung

  • Länge der Spiralleitung: etwa 250 cm
  • Mit Magnet oder Haken (RF-SEMI) versehen, so dass sie sich einfach am Gerät platzieren lässt

RCW 1 (Funkfernbedienung)
Heben/Senken
oder
Rotation (rechts/links)
oder
Kippen (nach vorn/nach hinten) 

RCW 2 (Funkfernbedienung)
Heben/Senken und Rotation (rechts/links)
oder
Heben/Senken und Kippen (nach vorn/nach hinten)

RCC (mit Spiralleitung)
Heben/Senken
oder
Rotation (rechts/links)
oder
Kippen (nach vorn/nach hinten)